Wir trauern um

Bernhard Eduard Rauch

* 25.04.1975 14.03.2020

Urnenbeisetzung
Ort: St. Peter am Kammersberg
Sonstiges:

Es besteht die Möglichkeit, sich von unserem Berni
am Dienstag, dem 17. März 2020, ab 9.00 Uhr bis Mittwochabend
im Karner St. Peter am Kammersberg zu verabschieden.
Den Gedenkgottesdienst feiern wir zu einem späteren Zeitpunkt
im engsten Familienkreis in St. Peter am Kammersberg.


Kondolenz verfassen:

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: steinberger8820@a1.net Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Kondolenzbuch Einträge:

Bernhard Eduard Rauch


Kondolenzbuch

† 14.03.2020

Alexander Brunner:

Liebe Familie, Angehörige, Verwandte und lieber Max! Anlässlich des unerwarteten Todes von Bernhard möchte ich mein aufrichtiges Beileid aussprechen. Ich wünsche euch viel Kraft und Hoffnung in dieser schweren Zeit des Abschiedes und des Loslassens. Lieber Bernhard ich wünsche dir auf deinem letzten Weg alles Gute. Ruhe in Frieden!
Geschrieben am 19.03.2020 um 20:33

Günter Edlinger mit Familie:

Liebe Trauerfamilie, unser aufrichtiges Beileid, was soll ich sagen unvorstellbar, alles was Ich und wir erlebt haben mit Berni bleibt mit schwersten Herzen in sehr guter Erinnerung wir haben Abschied genommen, er bleibt so wie er mir immer war ein Mensch, ein guter Freund mit dem ich einige schöne Zeit und Dinge erleben durfte, deswegen kann ich es schwer glauben, der Verlust eines so verlässlichen und treuen Freundes wie Berni, der immer für andere da war, trifft uns tief. Wenn es jetzt schwer ist, Worte zu finden, möchten wir Euch der gesamten Trauerfamilie sagen, dass wir sehr traurig sind und ihn auch vermissen werden. Er war ein so lebenslustiger und offener junger Mensch, es war für uns alle immer eine Freude, ihn zu sehen und ihn erleben zu dürfen. Euren Schmerz können wir nicht ermessen. A letztes Pfiad die Gott Berni, Ruhe in Frieden. Günter mit Familie
Geschrieben am 19.03.2020 um 12:22

Bettina Bischof:

Mein herzlichstes Beileid allen Angehörigen !
Geschrieben am 17.03.2020 um 17:31

Claudia Reinmüller:

Liebe Rosi lieber Max, liebe Eltern ich wünsche euch von ganzem Herzen viel, viel Kraft. Ich kann es gar nicht glauben.
Geschrieben am 16.03.2020 um 18:23

Claudia Reinmüller:

Lieber Berni, ich wünsche Dir eine schöne Reise werde dein Lachen vermissen deine alte Schulkollegin und Bekannte Claudia
Geschrieben am 15.03.2020 um 18:32